Wehrkirchen der Thiérache

Startseite Festungen Bunker Lexikon Was ist neu? Links Über mich

Südlich des Plateaus von Rocroi (siehe Kapitel Festungsgürtel) schließt sich an die Hügelkämme der Vorardennen (Cretes Préardennaises) das weithin bewaldete Gebiet der Thiérache an. Im Hundertjährigen Krieg, als Engländer, Armagnaken und Burgunder mit Kriegshorden durch diese Täler zogen, hatten Land und Leute viel Leid zu erdulden. Erst um die Mitte des 15. Jahrhunderts wurden die Zeiten wieder ruhiger.
Mehr als 40 Dörfer mußten damals völlig neu errichtet werden. Angesichts der katastrophalen Erlebnisse beschlossen die zurückgekehrten Bauern, gegen künftige Gefahren selbst Vorsorge zu treffen. Auf die Landadligen wollte sich keiner mehr verlassen, zumal auch diese einstweilen genug damit zu tun hatten, ihre eigenen Domizile wiederherzurichten. So entstanden nun, hauptsächlich zwischen 1450 und 1560, die landestypischen Wehrkirchen. Dabei handelt es sich fast durchweg um Bauwerke nach herkömmlichen Architekturmustern (Kirchenschiff und Chor), denen aber ein bergfriedartiger Torturm und/oder zusätzliche Eck- bzw. Flankentürme vorgesetzt worden sind. Diese Verteidigungsblöcke weisen von Dorf zu Dorf mitunter beträchtliche Unterschiede auf, ganz so, als hätten diverse Baumeister mangels eines allgemein akzeptierten Konzepts mit- oder gegeneinander um die bestmögliche Lösung der Wehrmauertechnik konkurriert.

Wehrkirche Dommery (Sainte-Marie-Madelaine de Dommery)

Innenraum von Dommery

Dommery: Scharte der Kirche

Dommery: Der Wehrturm der Kirche

Wehrkirche Rocquigny (Sainte-Geneviève de Rocquigny)

Die Wehrtürme von Rocquigny

Die Wehrtürme von Rocquigny

Rocquigny: Der Eingang zwischen den Wehrtürmen

Wehrkirche Saint-Jean

Wehrkirche Saint-Jean

Saint-Jean: Die Scharten der Wehrtürme

Saint-Jean: Die Scharten der Wehrtürme

Wehrkirche von Liart (Notre-Dame de Liart)

Liart: Eingang mit Scharten

Liart: Der Eingang von Innen

Liart: Scharte

Wehrkirche von Prez (Saint-Martin de Prez)

Prez: Flankierende Wehrturm mit Scharten

Prez: Scharte von Innen

Prez: Der Altarraum

Aouste: Saint-Remy d'Aouste

Aouste

Aouste: Scharten

Aouste: Scharten

Signy-le-Petit: Saint-Nicolas de Signy-le-Petit

Signy-le-Petit: Saint-Nicolas de Signy-le-Petit

Signy-le-Petit

Signy-le-Petit

Tarzy: Saint-Cyr-et-Sainte-Juliette de Tarzy

Tarzy: Saint-Cyr-et-Sainte-Juliette de Tarzy

Tarzy: Saint-Cyr-et-Sainte-Juliette de Tarzy

Tarzy: Altarraum

Rouvroy-sur-Audry: Saint_Ètienne de Servion

Rouvroy-sur-Audry: Saint_Ètienne de Servion

Rouvroy-sur-Audry: Saint_Ètienne de Servion

Rouvroy-sur-Audry: Saint_Ètienne de Servion

Letzter Stand: 01.02.2018